Agfa Optima 1

Agfa Optima 1
Agfa Optima 1

Präsentation

Die Agfa Optima 1 wurde 1960 in Deutschland entwickelt.

Der Filmtyp ist 135. Die Kamera erzeugt Bilder im Format 24*36. Das Gehäuse ist kompakt, aus Metall mit satinierter Oberfläche. Das Objektiv hat 3 Linsen und fokussiert durch Drehen der Frontlinse aus 1 m Entfernung. Die Optima 1 wiegt 330 g.

Wo kann ich es finden und zu welchem Preis?

Die Kamera ist weit verbreitet, man kann sie für 30€ auf Flohmärkten finden.

Geschichte

Dieses Modell wurde in Kanada unter einem anderen Namen vermarktet: AGFAMATIC 1.

Sie ist eine der ersten 35-mm-Filmkameras mit vollautomatischem Fokus.

Agfa Optima 1
Anzeigen

Ersten Kommentar schreiben

Antworten