Instamatic 333x

Kodak instamatic 333x
Kodak instamatic 333x

Präsentation

Die Kodak Instamatic 333X wurde zwischen 1970 und 1971 in Deutschland hergestellt.

Für Farbabzüge wurde der KODACOLOR-X Film empfohlen. Für Farbdias wurde der KODACHROME-X– oder KODAK-EKTACHROME-X-Film bevorzugt, für Schwarz-Weiß-Abzüge der KODAK VERICHROME Pan Film.

Der elektronische Verschluss war mit der CDS-Zelle gekoppelt, was eine genauere Belichtung der Bilder ermöglichte. Damals kostete die Kamera 299 Francs.

Technische Daten

  • Typ: kompakt,
  • Filmformat : 126er Film, 28 * 28 mm,
  • Belichtungsmessung: automatisch durch CDS-Zelle,
  • Flash: kompatibel mit einem Zauberwürfel,
  • Objektiv: f11/43 mm, Meniskus,
  • Verschlusszeit: 10 bis 1/300s,
  • Materialien: Kunststoff,
  • Stromversorgung: 1 x 6-Volt-Batterie, Typ VARTA 7250 oder Union Carbide 537 1,
  • Abmessungen: 68 * 110 * 60 mm,
  • Gewicht: 235g.

Wo findet man sie und zu welchem Preis?

Dieses Gerät ist sehr verbreitet. Man kann sie für 15 € auf Flohmärkten, Garagenverkäufen oder sogar bei Ebay finden.

Anzeigen

Ersten Kommentar schreiben

Antworten