Kodak EK160-EF

Kodak EK160-EF

Präsentation

Die Kodak EK160-EF ist eine amerikanische Kamera (USA), die zwischen 1978 und 1982 entwickelt wurde.

Die Produktion der Kamera und der Filme (Kodak PR-10 und PR-114) wurde nach dem Rechtsstreit zwischen Polaroid und Kodak eingestellt. Sie können jedoch versuchen, diese Filme durch Fujifilm FI-800GT zu ersetzen, die das gleiche Format haben.

Er wurde auch unter dem Namen “Kodak Colorburst 50” verkauft.

Technische Daten

  • Kameratyp: Sofortbildkamera,
  • Objektiv: 100 mm, f/12,8,
  • Verschluss: 1/300s bis 2s,
  • Blitz: eingebaut,
  • Gewicht: 1,2 kg.

Wo ist sie zu finden und zu welchem Preis?

Das Gerät ist sehr verbreitet. Sie finden es für 10 € auf Trödelmärkten und Flohmärkten. Ursprünglich wurde es für 45 $ verkauft.

Anzeigen

Ersten Kommentar schreiben

Antworten