Kodak Ektra 250 camera

Kodak Ektra 250 camera
Kodak Ektra 250 camera

Präsentation

Die Kodak Ektra 250 ist eine deutsche Kamera, die von 1980 bis 1983 auf den Markt kam.

Das Objektiv dieser Kamera ist ein Kodar 25 mm, f/9,5. Dieser ermöglicht einen festen Fokus zwischen 1,20 m und unendlich. Das Format der Fotos ist 13 * 17 mm. Sie verwendet 110er Film und hat einen Kollimationssucher. Außerdem verfügt er über 3 Geschwindigkeiten: Bewölkungsmodus (1/50), Sonnenmodus (1/250) und Blitzmodus (1/50). Darüber hinaus können Sie die Kamera mit einem Flipflash ausstatten.

Die Abmessungen der Kodak Ektra 250 Kamera sind 130 * 50 * 30 mm.

Leider verfügt die Kamera weder über einen ISO-Wahlschalter noch über einen Selbstauslöser. Sie brauchen auch keine Batterie, um es zu betreiben.

Wo findet man sie und zu welchem Preis?

Diese Kamera ist sehr verbreitet, man findet sie auf Flohmärkten oder Garagenverkäufen für 5 €.

Die Produktion der 110 Filme wurde im Jahr 2009 eingestellt. Sie können sie immer noch im Internet finden, zum Beispiel bei Amazon.

Kodak Ektra 250 camera
Anzeigen

Ersten Kommentar schreiben

Antworten