Mecablitz 34 BCT 1

Mecablitz 34 BCT 1
Mecablitz 34 BCT 1

Präsentation

Der Mecablitz 34 BCT 1 ist ein deutscher elektronischer Blitz, der in den 1970er Jahren von Metz hergestellt wurde.

Es ist ein Universalblitz mit manuellem Fokus. Es funktioniert mit 4 LR6, 1,5-Volt-Batterien. Die Belichtungszeit beträgt 1/80 s, die Brennweite ist f/14 bei einer Entfernung von 120 mm, der ISO-Empfindlichkeitsindex ist 640. Der Reflektor ist schwenkbar. Sie können das Licht über einen Thyristor (elektronischer Schalter) für ultraschnelle Blitzfolgen steuern.

Wie für seine Dimensionen, die Kamera ist 130 * 95 * 40 mm, für 360 Gramm.

Wo findet man sie und zu welchem Preis?

Sie können es für 15€ auf Ebay finden.

Geschichte

Metz ist ein deutsches Unternehmen, das 1938 von Paul Metz gegründet wurde und sich auf Unterhaltungselektronik spezialisiert hat.

1952 wurde innerhalb der Firma Metz eine neue Abteilung gegründet. Sie betraf die Herstellung von Blitzgeräten im Auftrag von Agfa und Carl-Braun. Zu diesem Zeitpunkt begann die Herstellung von Mecablitz-Geräten.

Anzeigen

Ersten Kommentar schreiben

Antworten